SWOV Catalogus

99211

Verbesserung der Verkehrssicherheit durch intelligente Fahrerassistenzsysteme.
C 20562 (In: C 20560 S) /83 /91 / ITRD D347803
Gail, J. Friedel, B. & Nicklisch, F.
In: Kongressbericht 2001 der Deutschen Gesellschaft für Verkehrsmedizin e.V. : 31. Jahrestagung, Franktfurt a. Main, 22. bis 24. März 2001, Berichte der Bundesanstalt für Strassenwesen `Mensch und Sicherheit', Heft M 133, p. 20-25, 17 ref.

Samenvatting Fahrerassistenzsysteme unterstuetzen den Fahrer durch Information, Warnung oder Eingriff in die Fahrzeugsteuerung. Zukuenftige Systeme zur Kollisionsvermeidung oder bis hin zum automatischen Fahren werden den Fahrer immer mehr entlasten. Wegen ihres erheblichen Potenzials zur Verbesserung vor allem der aktiven Sicherheit koennen die Fahrerassistenzsysteme wesentlich zur Vermeidung von Unfaellen oder der Reduktion von Unfallfolgen beitragen. Andererseits koennen Fahrerassistenzsysteme aufgrund des komplexen Systemzusammenhangs zwischen Fahrer, Fahrzeug und Umwelt negative Auswirkungen auf das Verkehrsgeschehen haben. Dieser Aspekt muss schon bei der Entwicklung der Systeme beruecksichtigt werden. Die Empfehlung der Europaeischen Kommission zur Gestaltung von Informations- und Kommunikationssystemen gibt dazu Leitlinien vor. Die BASt ist mit der wissenschaftlichen Begleitung der Thematik beauftragt. Die Industrie ist dazu aufgefordert darzulegen, welche Massnahmen zur Einhaltung der Grundsaetze ergriffen worden sind beziehungsweise werden. Um das Potenzial der Fahrerassistenzsysteme zur Steigerung der Verkehrssicherheit voll ausschoepfen zu koennen, sind weiterhin Forschungsarbeiten zur Entwicklung neuer und zur Weiterentwicklung bestehender Systeme unter Beruecksichtigung der Gestaltungsanforderungen fuer sichere Assistenzsysteme durchzufuehren. (A) Beitrag zum Themenbereich I "Medizin und Fahrzeuge" der 31. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft fuer Verkehrsmedizin e.V., Frankfurt am Main, 22. bis 24. Maerz 2001.
Full-text
Dossier
Suggestie? Neem contact op met de SWOV bibliotheek voor uw opmerkingen
Copyright © SWOV | Juridisch voorbehoud | Contact